Die Internetseiten der SPD in Dassow

Herzlich willkommen beim SPD-Ortsverein Stepenitz-Maurine in Dassow

Dassow - Lübecker Straße mit Altem Rathaus

 

Wir begrüßen Sie / Euch auf der Internetseite des SPD-Ortsvereins Stepenitz-Maurine in Dassow. Zum Ortsverein gehören die Stadt Dassow, die Stadt Schönberg sowie die Gemeinden Grieben, Menzendorf und Roduchelsdorf.

Hinweise Ihrerseits oder auch Ihr dauerhaftes Engagement bei der Seitengestaltung sind stets sehr willkommen.

 
 

23.04.2016 in Topartikel Allgemein

Bürgermeister Jörg Ploen erkrankt

 
Bürgermeister Jörg Ploen

Unsere 1. stellvertretende Bürgermeisterin, Annerose Viehstaedt (SPD), informiert dazu:

"Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dassow,

bedauerlicherweise ist der Bürgermeister der Stadt Dassow, Herr Jörg Ploen, aus gesundheitlichen Gründen auf unbestimmte Zeit  nicht in der Lage, seine Amtsgeschäfte auszuüben. Bis auf weiteres übernehmen seine 1. Stellvertreterin, Frau Annerose Viehstaedt, und 2. Stellvertreterin, Frau Anne Brauer, die Amtsgeschäfte des Bürgermeisters der Stadt Dassow.

Die Sprechstunden des Bürgermeisters werden nach wie vor jeden Dienstag stattfinden, nun aber in der Zeit von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Wir hoffen auf eine baldige Genesung unseres Bürgermeisters!
Annerose Viehstaedt, 1. Stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Dassow"

Dem schließen sich die Mitglieder des SPD-Ortsverbandes Stepenitz-Maurine und die gesamte SPD-Fraktion der Stadt Dassow mit den besten Genesungswünschen an!

 

25.04.2015 in Allgemein

Elternwunsch Ganztagsschule

 

Es hat einige Zeit gedauert, aber jetzt bekommt Dassow die von vielen Eltern gewünschte Ganztagsschule!

 

25.06.2014 in Allgemein

Dassow: Neue Stadtvertretung wählt stellvertretende Bürgermeister und Ausschüsse

 

Am 24. Juni ist die neue Stadtvertretung der Stadt Dassow zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammengetreten. Bürgermeister Jörg Ploen wurde für die neue Amtszeit ins Amt eingeführt.

 

13.06.2014 in Allgemein

Mehrgenerationenplatz Dassow unter den "TOP Ten" bundesweit

 

Es ist geschafft! Die Dassower Intitative, die sich für die Gestaltung des Rosengartens in Dassow als Mehrgenerationenplatz einsetzt, hat in dem Fanta-Spielplatz-Wettbewerb Platz 9 unter bundesweit 432 eingereichten Bewerbungen erhalten. Da die Plätze 4 bis 20 jeweils 5000 € Prämie erhalten, ist damit ein weiteres wichtiges Stück Finanzierung für die Gestaltung des Rosengartens erreicht. Herzlichen Glückwunsch an die Initiative und ihre zahlreichen Unterstützerinnen und Unterstützer!

 

03.06.2014 in Allgemein

Wahlergebnis Dassow: SPD-Liste mit absoluter Mehrheit, Jörg Ploen Bürgermeister

 

Inzwischen hat der Gemeindewahlleiter das zunächst vorläufige Ergebnis der Kommulalwahlen vom 25.05.2014 bestätigt. Sofern es keine Einsprüche mehr gibt, ist das Ergebnis damit endgültig. Demnach erhielt in Dassow die SPD-Liste mit 50,4% Stimmen  eine absolute Mehrheit und steigerte damit ihre Sitze von 7 auf 8. Zugleich wurde Jörg Ploen mit 70,1% der Stimmen und der gesetzlich erforderlichen Anzahl an Ja-Stimmen  erneut zum Bürgermeister der Stadt Dassow gewählt.

Dassow Stadtvertretung

 

Besucherzähler

Besucher:89817
Heute:16
Online:2
 

Weblinks

Stadt Dassow

1 Mio. Unterschriften gegen Pegida - #nopegida
1 Million Unterschriften gegen Pegida

 

Wetter-Online

 

Überregionale Informationen

24.05.2016 14:56 Flüchtlingsunterkünfte:
 Für menschliche Lebensverhältnisse
Viele Menschen, die zu uns gekommen sind, haben im Krieg oder auf der Flucht starke Gewalt erfahren. Sie leben in den Flüchtlingsunterkünften oft auf engstem Raum – ohne Privatsphäre. Das will die SPD ändern – und für menschliche Wohn- und Lebensbedingungen in den Flüchtlingseinrichtungen sorgen. Bisher blockiert die Union. Der Widerstand der Union sei „in

24.05.2016 14:48 Info der Woche: Umstrittenes Pflanzengift Glyphosat
Gesundheit geht vor Milch, Getreide, Bier – das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wird immer wieder in Lebensmitteln nachgewiesen. Alles ganz harmlos? Die Wissenschaft ist sich nicht einig. Deshalb: im Zweifel für unsere Gesundheit. Die SPD trägt eine erneute Zulassung von Glyphosat für den Einsatz auf unseren Felder und in unseren Gärten nicht mit. Denn … eine Studie

11.05.2016 12:16 Freies WLAN in Deutschland kommt!
Die Sprecher der Gruppe Netzpolitik in der SPD-Bundestagsfraktion Christian Flisek, Lars Klingbeil und Marcus Held konnten einen Durchbruch bei den Koalitionsgesprächen beim Thema freies WLAN melden. So hat sich die Fraktionen darauf geeinigt, dass es eine Änderung des Telemediengesetzes geben soll und die sogenannte Störerhaftung wegfallen soll. Den ganzen Beitrag können Sie hier lesen…

09.05.2016 17:42 Mai-Newsletter der Europa-SPD
So wird es kein TTIP geben Liebe Leserinnen und Leser, die TTIP-Leaks mit der US-amerikanischen Verhandlungsposition haben diese Woche Aufsehen erregt. Unsere Linie ist nach wie vor eindeutig: Globalisierung braucht Regeln. Ein Instrument dafür ist die europäische Handelspolitik. Nur gemeinsam können die EU-Staaten beinhart für fairen Welthandel streiten. Ein Abkommen könnte das Potential bieten, faire

01.05.2016 14:26 Info der Woche: 1. Mai 2016
Gute Arbeit verbindet Der gesetzliche Mindestlohn ist ein historischer Erfolg. Die Löhne steigen ebenso wie die Zahl guter Arbeitsplätze mit sozialer Sicherung. Gute Arbeit: dafür kämpft die SPD – gemeinsam mit den Gewerkschaften. Und wir haben noch viel vor. Konkret heißt das: Klare Regeln für Leiharbeit und Werkverträge. Die Beschäftigten dürfen nicht als Streikbrecher eingesetzt

25.04.2016 13:55 Gabriel fordert Investitionen – Mutige Aufstiegsgesellschaft werden
Mutige, intelligente Investitionen in Bildung, Forschung und Digitales: „Das ist unsere Zukunft.“ Im Gespräch mit dem „Handelsblatt“ (Montag) erklärt SPD-Chef Sigmar Gabriel, wie er Europas und Deutschlands Zukunft sichern will – Eckpunkte für die Aufstiegsgesellschaft von morgen. Ziel müsse es sein, spätestens 2025 mit Gigabitnetzen die beste digitale Infrastruktur der Welt zu haben. Das sei

25.04.2016 06:07 Hendricks unterzeichnet Weltklimavertrag
„Die Welt hat verstanden“ Die Weltgemeinschaft nimmt die Bedrohung durch den Klimawandel ernst: Vertreter von 165 Staaten unterzeichnen am Freitag den Pariser Klimavertrag bei den Vereinten Nationen in New York. Erstmals verpflichten sich alle Staaten der Welt, die gesetzten Klimaziele zu erfüllen. „Die ganze Welt macht sich auf diesen Weg. Ich will mithelfen, dass Deutschland

24.04.2016 05:52 Info der Woche: Rekord-Rentenplus
Aufschwung für alle Rekord-Rentenplus Die Renten steigen zum 1. Juli. Das stärkste Plus seit mehr als zwei Jahrzehnten: 4,25 Prozent im Westen, 5,95 Prozent im Osten. Die umlagefinanzierte Rente ist und bleibt die zentrale Säule der Alterssicherung in Deutschland. Unsere Politik für gute Arbeit zahlt sich aus: die Wirtschaft wächst, die Löhne steigen – nicht

Ein Service von websozis.info